Lobeda
1800 - 2400

UKJ: Center for Sepsis Control and Care (CSCC)

Ort: Forschungszentrum Lobeda , Am Klinikum 1

Künstliche Mini-Organe auf dem Biochip

Künstliche Organe auf dem Chip (Organ-on-chip) sind eine neue Technologie, die dazu beitragen kann die Anzahl der Tierversuche in der Forschung zu verringern.

Miniaturisierte Nachbildungen der menschlichen Leber, des Darms oder der Lunge erlauben es beispielsweise Infektionsversuche oder Medikamententests im Labor unter ähnlichen Bedingungen durchzuführen, wie sie im menschlichen Körper herrschen. Wir möchten Ihnen diese Mini-Organe und unsere Forschung damit gern an unserem Stand vorstellen.

 
Bildnachweis (c) copyright: Foto (M. Raasch)
Mini-Organe unter dem Mikroskop

Tickets gibt es in der Jena Tourist-Information und online unter www.jena.de/tickets.
#LNDWJena
Lange Nacht der Wissenschaften 2017 wird gefördert und unterstützt durch: